Städtegruppe Neustadt an der Weinstraße

Die AMORC-Städtegruppe Neustadt an der Weinstraße besteht seit 2011. Als junge Städtegruppe haben wir gemäß der äußeren Ordnung von AMORC - Die Rosenkreuzer den Status eines „Atrium“.

Das monatliche Studiengespräch für Mitglieder im Atrium

Einmal monatlich treffen sich die Mitglieder des Ordens zum Atrium-Studiengespräch.

Während unseres Studiengespräches tauschen wir uns über Inhalte aus den Monographien des Ordens aus und vertiefen diese im persönlichen Gespräch. Durch angeleitete mystische Übungen integrieren wir die zweite, innere Ebene unseres Seins und gelangen schließlich als Höhepunkt der gemeinsamen Arbeit zum Dritten, dem Höheren, zum Kosmischen Bewusstsein.

Diese Zusammenkünfte stellen für jeden eine große Bereicherung dar. Sie sind von gegenseitigem Vertrauen und Toleranz geprägt. Jeder kann im geschützten Rahmen seine Gedanken und Empfindungen einbringen, ohne dass diese kommentiert, bewertet oder beurteilt werden. Hierdurch bringen wir uns gleichzeitig grundlegende von AMORC vertretene Werte und Haltungen entgegen.

Die Beiträge der Gruppenmitglieder zu den mystisch-philosophischen Themen ergeben für jedes Mitglied eine größere Fülle, welche in den Tagen und Wochen nach unserem Beisammensein nachklingt. Dieses Erleben nehmen wir mit hinüber in den zweiten Teil unseres Treffens:

Die monatliche Forums-Veranstaltung für Interessierte und Gäste und Freunde des AMORC

Durch diese öffentlichen Veranstaltungen möchten wir auf den mystischen Pfad des AMORC aufmerksam machen und unsere Gäste dafür begeistern, sich selbst auf diese Reise zu Ihrem inneren Selbst zu begeben.

Mittels Themenveranstaltungen, Vorträgen oder Festen, wie sie die Rosenkreuzer im Jahreslauf begehen, zeigen wir uns und geben Raum für Fragen, Informationen und Gespräche.

Anschließend laden wir alle Anwesenden traditionsgemäß dazu ein, den Abend bei einem kleinen Imbiss ausklingen zu lassen, denn Stärkung und Entwicklung gelingen nach dem Gesetz der Dualität dann am besten, wenn sie sich im Inneren und im Äußeren gleichermaßen vollziehen.

 
KONTAKT AMORC - Die Rosenkreuzer
Lange Str. 69
D-76530 Baden-Baden
Tel: 0049 – (0)7221 – 66 0 41
Fax: 0049 – (0)7221 – 66 0 44
E-Mail: info@amorc.de
AMORC auf Facebook
  • buecher
  • buecher
  • buecher