Newsletter April 2010

Wassermannzeitalter

Drei Beiträge finden Sie in dieser aktuellen Ausgabe des Newsletters von AMORC - Die Rosenkreuzer. Sie erhalten den zweiten Teil des Beitrages von Erwin Watermeyer "Symbole - Ihre Bedeutung und Anwendung". Die Auseinandersetzung mit Symbolen hilft uns beim Verständnis zweier Artikel über das Wassermannzeitalter. So können wir den gegenwärtigen Zeitalterwechsel symbolisch als Geburt betrachten und eine positive Einschätzung der vor uns liegenden Aufgaben erlangen.

Sehr geehrte Leserin, sehr geehrter Leser,

Wir leben in einer Zeit des Überganges in das Wassermannzeitalter. Diese Zeit scheint geprägt zu sein, von zwei extremen Anschauungen im Hinblick auf die Erwartungen für die Zukunft. Die beiden Extreme sind einerseits düsterer Pessimismus und Weltuntergangsszenarien und andererseits völlig übertriebene, irrationale Glückseeligkeitsvorstellungen bzgl. der vor uns liegenden “Goldenen Zeit“ mit dem Wiedereintritt in das Paradies.

Wenn wir die Zeit, in der wir leben, besser begreifen wollen, so müssen wir die Geschichte kennen. Zu einem umfassenden Verständnis der Geschichte gehört das Studium der Überlieferungen, der wissenschaftlichen Forschungen aber auch der Mythen und Legenden. Mythen und Legenden kommen aus einer Zeit, in der das Bewusstsein des Menschen noch nicht so stark nach außen gerichtet war. Das innere Leben vermischte sich mit den äußeren Erfahrungen. Heute erwarten wir in der Forschung Tatsachen, die auf rein äußeren, rationalen Mustern aufgebaut sind. So tun wir uns schwer, Mythen und Legenden in ihrer symbolischen Sprache zu verstehen.

Ein mythologisches Verständnis im Zeichen des Rosenkreuzes lässt uns erahnen, dass die innere und äußere Entwicklung parallel laufen. Menschliche Bewusstseinsentwicklung, sowohl kollektiv wie individuell, und kosmische Entwicklung erscheinen im hermetischen Sinne des “ wie oben so unten“ als zwei Seiten einer Medaille. Die Geschichte der Menschheit im Hinblick auf frühere Zeitalterwechsel scheint eine Gesetzmäßigkeit aufzuzeigen. Wenn die Sonne in ein neues Tierkreiszeichen eintritt erscheinen stets tiefgreifende Änderungen, die den Symbolgehalt des jeweiligen Tierkreiszeichens widerspiegeln.

Wenn Ganymed den Inhalt seines Gefäßes über die Welt ergießt, dann bedeutet dies gewissermaßen eine himmlische Hilfestellung, die uns bei einer positiven Ausrichtung für das neue Zeitalter unterstützt, dessen Geburt wir in dieser besonderen Zeit erleben dürfen.

“Erwin W. E. Watermeyer “Symbole - Ihre Bedeutung und Anwendung“ Teil 2

> zum Artikel

"Das Wassermannzeitalter"

> zum Artikel

"Die Zukunft des Menschen am Beginn des Wassermannzeitalters"

> zum Artikel

Mit freundlichen Grüßen
AMORC - Die Rosenkreuzer

 

  

 

 

 
KONTAKT AMORC - Die Rosenkreuzer
Lange Str. 69
D-76530 Baden-Baden
Tel: 0049 – (0)7221 – 66 0 41
Fax: 0049 – (0)7221 – 66 0 44
E-Mail: info@amorc.de
AMORC auf Facebook
  • buecher
  • buecher
  • buecher