Die Rosenkreuzer offenbaren ihre Lehren

Buchbesprechung zur aktuellen Neuerscheinung

In diesen unruhigen Zeiten befinden sich viele Menschen auf der Suche nach Humanismus und Spiritualität, sei es aus tiefster Überzeugung oder weil sie den überzogenen Individualismus und Materialismus ablehnen, die in den meisten unserer gegenwärtigen Gesellschaften vorherrschen. Am Rande der großen "offiziellen" Religionen und der neuen religiösen Bewegungen gibt es traditionelle Gesellschaften, die seit Alters her ihr eigenes kulturelles und spirituelles Erbe weiter geben. Doch auch zahlreiche pseudo-esoterische Organisationen verlocken mit ihren Versprechungen und bleiben doch zu sehr im Äußerlichen stecken, sei es in reiner Persönlichkeitsentwicklung oder noch weiter veräußerlicht. Wahre Transformation geht jedoch tiefer, vermittelt durch zeitlose Weisheit, ewige Wahrheiten. Den Weg hierzu weisen heute wie in den Anfängen der historisch zugänglichen Menschheitsgeschichte Mysterienschulen und Initiatenorden. Die Rosenkreuzer führen seit jeher auf diesen Königsweg der Menschen möglichen Entwicklung. Das Buch "Die Rosenkreuzer offenbaren ihre Lehren" ermöglicht jedem ernsthaft Interessierten den Einblick in das Lehrsystem und das Studienprogramm von "AMORC - Die Rosenkreuzer". Deutlich sprechen der Geist der Offenheit und die Ernsthaftigkeit des Anliegens durch das Buch, das zeigt, dass hier keine esoterischen Spinner am Werk sind. Das Buch liefert Einblicke in die schriftlichen Unterweisungen von "AMORC - Die Rosenkreuzer" aber auch in die traditionelle mündliche Belehrung dieser Organisation. Beiträge aus der Internationalen Rosenkreuzer-Akademie verdeutlichen, dass Wissenschaft und Esoterik zwei Seiten einer Medaille sind. Von Weltfremdheit keine Spur. Zahlreiche Dokumente und Symbole geben einen Überblick von den Ursprüngen von "AMORC - Die Rosenkreuzer" bis heute. Deutlich wird vor allem, dass es gilt, das Gelernte in die Praxis umzusetzen. Die Übungen zur praktischen Anwendung lassen einen sofort erste Erfahrungen sammeln und vermitteln eine Ahnnung von der überzeugenden Tiefgängigkeit der Lehren. Man verspürt den Wunsch noch mehr zu erfahren und beginnt (s)ein Geheimnis zu ergründen.

Die Rosenkreuzer offenbaren ihre Lehren
Herausgeber: Der Oberste Rat des A.M.O.R.C.
Verlag AMORC-Bücher, 255 Seiten, ISBN 978-3-925972-52-2, € 24,90

 
KONTAKT AMORC - Die Rosenkreuzer
Lange Str. 69
D-76530 Baden-Baden
Tel: 0049 – (0)7221 – 66 0 41
Fax: 0049 – (0)7221 – 66 0 44
E-Mail: info@amorc.de
AMORC auf Facebook
  • buecher
  • buecher
  • buecher