Logo

Vortrag und Gespräch

Schl√ľssel zur Meisterung des Lebens
Der Rosenkreuzerische Tarot


AMORC - die authentischen Rosenkreuzer bezeichnen den traditionellen mystischen Tarot seit alters her als ¬ĄK√∂nigsweg¬ď, gilt dieser doch als symbolische Darstellung des ganzheitlichen Menschen. Der mystische Tarot zeichnet den Weg des Menschen, den Weg der Entfaltung seines Bewusstseins, der schlie√ülich zur Reintegration in die Kosmische Ordnung f√ľhrt.

So begegnet der Mensch in den Bildern des Tarot sich selbst, seinem Inneren Wesen. Jeder dieser Bilder-Schl√ľssel ist ein Portrait des eigenen inneren Selbst. Im Menschen selbst liegen alle kosmischen Kr√§fte verborgen und warten auf Verlebendigung und bewusste Lenkung. Je besser der Mensch den Ausdruck eigener Kr√§fte in den Tarot-Karten erkennt und versteht, um so mehr wird er seines eigenen Selbst und dessen T√§tigkeit bewusst, und umso mehr wird er verstehen, dass diese Karten sein Inneres darstellen.

Die √úberlieferung des Tarot kann ausschlie√ülich in der m√ľndlichen Tradition erfolgen, quasi von Mund zu Ohr. Sich dem Tarot anzun√§hern ist keine intellektuelle Spielerei, sondern eine grundlegende Methode, die tieferen Kr√§fte unseres inneren Selbst zu erkennen und an die Oberfl√§che zu bringen, uns selber in ihnen wie in einem Spiegel zu erblicken.

Gäste sind herzlich willkommen

Kalendersymbol

Sa, 09.12.2017

Beginn: 14:30, Einlass ab: 14:00, Dauer: 3:30h

Adresse: Bramkamp¬†82, 49076 Osnabr√ľck
Organisation: AMORC-Kulturforum

Kosten: 5,-

drucken