Logo

oeffentliches Meditations-Seminar 1

Einf├╝hrung in die rosenkreuzerische Meditation

Die tieferen Erkenntnisse der mystischen Arbeit werden durch die Meditation erfahrbar. Dies gilt im Besonderen auch f├╝r das rosen-kreuzerische Studium, dessen Geheimnisse erst durch die richtig praktizierte Meditation herausgefunden werden k├Ânnen.

Der Begriff Meditation wird heute f├╝r vieles verwandt, was im rosen-kreuzerischen Sinne aber noch keine Meditation ist. Was ist daher Meditation ├╝berhaupt, und vor allem die rosenkreuzerische Meditation? F├╝r diese gibt es ganz bestimmte Wege, die einzuhalten sind, um diesen besonderen Einklang mit seinem Inneren Selbst zu erfahren. Das Ergebnis ist eine Bereicherung, eine St├Ąrkung f├╝r das ganze Wesen.

Wie meditiere ich richtig?
Welche Vorbereitung ist dazu notwendig?
Und was ist der Sinn der Meditation?
Wie wende ich die Meditation f├╝r mein Studium und f├╝r meine Lebensprobleme an?

Was ist der Unterschied zwischen Kontemplation und Meditation?
Und was bedeutet Konzentration im Sinne der AMORC-Lehren?
Denn die richtige Konzentration ist f├╝r eine gelungene Meditation ebenfalls von Bedeutung.

Auf all diese Fragen wird eingegangen werden. ├ťbungen, die f├╝r die Meditation hilfreich sind, werden Mittelpunkt dieses Seminars sein.

Referent: Gro├čmeister Frater Maximilian Neff

Beginn: Freitag, 26. April 2019, 9:00 Uhr
Ende: Sonntag, 28. April 2019, gegen 11:30 Uhr

Der F├Ârderbeitrag zum Aufbau des Ordens betr├Ągt ┬Ç 290,┬ľ (inkl. Bearbeitungsgeb├╝hr von ┬Ç 50,┬ľ).

Anmeldeschluss: 31. M├Ąrz 2019

* Änderungen vorbehalten *

Bitte verwenden Sie f├╝r Ihre Anmeldung das Anmeldeformular weiter unten. Vielen Dank.

F├╝r alle Interessierten

Kalendersymbol

Fr, 26.04.2019

Beginn: 09:00, Einlass ab: 09:00

Adresse: Damcar-Haus, H├╝nefeldstr. 50, 42285 Wuppertal
Organisation: AMORC - Die Rosenkreuzer

Kosten: 290,-
Anmeldung: Anmeldung bitte an die Gro├čloge senden

drucken