Vortrag

Erkenne Dich selbst! Der Einweihungsweg der Rosenkreuzer

Ist der Mensch mehr als bloße Existenz zwischen Arbeit und Konsum? - Ist er mehr als ein Treibender oder Getriebener im Strom der äußeren Welt? - Irgendwann, so heißt es, erwacht in jedem Menschen die Sehnsucht, eigene Antworten auf diese Fragen zu finden? - Aber wie? Erklärungsmodelle gibt es viele und die Sinnfindungsangebote waren scheinbar noch nie so zahlreich, wie heute. Es ist leicht, sich mit „Wissen“ zu überhäufen. Wissen, das nicht wirklich verarbeitet, innerlich lebendig und äußerlich gelebt wird, wird leicht zu einer Last. Es zeigt uns vielleicht wie wir sein sollten, aber nicht sind - und trägt so wenig zu unserem Glück bei, eher im Gegenteil. Wie findet man nun das Wissen, was zu einem gehört und wie wandelt man dieses in Weisheit um? - „Mensch erkenne Dich Selbst!“ ruft es aus den Tempeln aller Zeiten, so auch heute. - Wer dem Ruf folgt, findet zweifelsfreie Erkenntnis aus persönlicher Erfahrung und dadurch wahren, inneren Frieden. - Für das eigene Wohl zu sorgen und mit den Gaben, die einem gegeben, zum Wohle anderer beizutragen, wird zur reinen Freude. - Vorstellbar?

Gäste sind herzlich willkommen

Fr, 31.08.2012

Beginn: 19:00 Uhr, Einlass ab: 18:45

Adresse: café arte (Galerieraum), Königsstr. 43, D-48143 Münster
Organisation: AMORC-Kulturforum

Kosten: 5,- Ermäßigter Eintritt für Mitglieder: 3.- €
Zurck zurück
 
KONTAKT AMORC - Die Rosenkreuzer
Lange Str. 69
D-76530 Baden-Baden
Tel: 0049 – (0)7221 – 66 0 41
Fax: 0049 – (0)7221 – 66 0 44
E-Mail: info@amorc.de
  • buecher